Golden Software wurde im März 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Golden, Colorado. Seit dieser Zeit, in der zu Beginn PCs generell selten im Einsatz waren, hat sich das Unternehmen inzwischen zum marktführenden Anbieter von wissenschaftlicher Zeichensoftware weltweit entwickelt. Zu seinen Kunden gehören Forscher in den Bereichen Bergbau, Maschinenbau und Medizin sowie Tausende von Wissenschaftlern und Ingenieuren. Bis zum heutigen Tag wurden mehr als 250.000 Softwarelizenzen verkauft und die Produkte von Golden Software befinden sich in über 190 Ländern und Territorien auf allen 7 Kontinenten im Einsatz. Die Software Produkte werden von mehr als 10.000 Unternehmen und Universitäten weltweit eingesetzt.

Golden Software gab in den letzten Tagen die Veröffentlichung von Surfer Version 14 bekannt, einem leistungsstarken 2D- und 3D-Mapping-, Modellierungs- und Analyseprogramm, das ein tieferes Verständnis von Geodaten ermöglicht.