Bereits etwas mehr als ein halbes Jahr ist es her, dass CodeTwo die „Email Signatures“ für Office 365 offiziell veröffentlichte. Seitdem verzeichnet das Tool mit einer Verfügbarkeit von 99,99% eine sehr hohe Anerkennung im Bereich der Office 365-Produkte von CodeTwo. Dementsprechend wächst die Liste der verfügbaren Funktionen auch geschwind weiter an.

Lang ersehnt war die Option, die Signatur während der Erstellung einer E-Mail sehen zu können. Diesem Wunsch wurde CodeTwo vor ein paar Tagen gerecht. Um dies zu ermöglichen, muss ein Office 365-Administrator das moderne Outlook Web Add-In zentral aus der Exchange-Verwaltungskonsole in Office 365 an die Office 365-Konten der Benutzer übertragen. Diese Lösung kommt ohne einen Agenten aus - kein COM-Add-In oder EXE-Modul - und wird in ein paar Tagen im Office Store verfügbar sein.