Im Internet kursieren viele Angebote rund um Microsoft-Software. Extrem günstige Lizenzen und Angebote zu unschlagbaren Preisen, zumindest für Seriöse Anbiter. Beim Kauf einer solchen “falschen” Microsoft-Lizenz sollte man sich jedoch bewusst sein, dass man mit einer Vorladung bei der Polizei oder gar einer Hausdurchsuchung rechnen sollte!

In den vergangenen Jahren hat es wegen des Kaufs unseriöser Software-Lizenzen von Microsoft-Produkten tausende Verfahren gegen die Käufer gegeben.

Die Staatsanwaltschaft Koblenz teilte auf Anfrage von golem.de mit, dass es in den vergangenen sieben Jahren die Zahl der eingegangenen Verfahren im “niedrigen fünfstelligen Bereich” gelegen haben. Dabei handle es sich um “zahlreiche Umfangsverfahren” in bezug auf unseriöse Lizenzschlüssel für Microsoft Windows- oder Office-Pakete.

Des weiteren seien eine große Anzahl an Verfahren an die Staatsanwaltschaften am Sitz des jeweiligen Käufers eingegangen.

In den meisten Fällen richten sich die Verfahren gegen die Verkäufer, aber eben auch gegen Käufer von nicht lizenzierter Software denn dazu ist die Staatsanwaltschaft aufgrund des Legalitätsprinzips verprflichtet.

Ermittelt wird wegen (gewerbsmäßiger) unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke nach den Paragrafen 106, 108, und 108a des Urheberrechtsgesetzes (UrhG).


Angebot: Jetzt seriöse Microsoft-Lizenzen erwerben und Bonus sichern!


Vorwurf Geldwäsche

Der Blog Tarnkappe.info hat vergangene Woche darüber berichtet, dass Vorladungen der Polizei an Käufer versendet wurden. Die Vorladungen sollen nicht nur den Vorwurf der Urheberrechtsverletzung beinhalten sondern auch der Geldwäsche.

Laut golem.de berichtet der Koblenzer IT-Anwalt Tobias Kläner von ähnlichen Fällen.


Angebot: Legale Microsoft-Lizenz ab 4,22€ / Monat

Microsoft 365 Business Basic, das Business Abonnement für kleine und mittlere Unternehmen. Mit Microsoft Business Basic erhalten Sie die wichtigsten Office 365 Cloud Services für Ihr Unternehmen. Microsoft 365 Business Basic enthält keine lokale Installation von Office Programmen, die Benutzer haben aber Zugriff auf Exchange, SharePoint und Teams in der Cloud!

Jahresabonnement / Nutzer = 50,64€ zzgl. 19% MwSt. = 60,26€ inkl. MwSt.

Microsoft 365 Business Basic, ist die beste Wahl für Unternehmen, die einfache Remotelösungen benötigen. Nutzen Sie mit 365 Business Basic Microsoft Teams, den sicherem Cloudspeicher und Office Lösugen Online
(Desktopversionen nicht enthalten)

Enthaltene Office Premium-Anwendungen:

  • Web- und Mobile-Versionen von Word, Excel und PowerPoint sind enthalten.³

Enthaltene sichere Clouddienste:

  • Teams, Exchange, OneDrive, SharePoint

Sie benötigen mehr als 50 Lizenzen? Kontaktieren Sie unseren Vertrieb – +49 2173 265 06 0


Bis zu 3 Jahre Haft!

Auch bei nicht gewerbsmäßigem Verstoß liegt der Strafrahmen in diesem Fall bei bis zu drei Jahren oder einer Geldstrafe. Ob Strafzahlungen bereits gegen Käufer verhängt wurden teilte die Stattsanwaltschaft nicht mit. Eins ist jedoch sicher: Wer regelmäßig unseriöse Lizenzen gewerblichtz nutzt, sollte mit höheren Strafen rechnen!

Microsoft zeigte in den letzten Jahren immer wieder ein hohes Engagement, nicht-Lizenzierte Produkte aus dem Verkehr zu ziehen und juristisch gegen Verkäufer mit unseriösen Angeboten vorzugehen.

“Ein funktionierender Product-Key ist nicht gleichbedeutend mit einer gültigen Lizenz. Product-Keys sind keine Lizenzen, sie dienen lediglich dazu, dass derjenige Kunde, der bereits ein Nutzungsrecht (‘Lizenz’) für ein Computerprogramm erhalten hat, dieses installieren und aktivieren kann.”

Microsoft

Angebot: Jetzt seriöse Microsoft-Lizenzen erwerben und Bonus sichern!


Quelle: golem.de

3. Dieser Plan ist mit Office 2019, Office 2016 und Office 2013 kompatibel. Ältere Versionen von Office, wie Office 2010, arbeiten mit Microsoft 365 zusammen, ggf. jedoch mit eingeschränkter Funktionalität. Diese Kompatibilität mit Office gilt nicht für Office 365 F3-Pläne.