PDFlib PLOP und PLOP DS 5

PDFlib PLOP 5 ist ein vielseitiges Tool zur Linearisierung, Optimierung, Reparatur, Analyse sowie Ver- und Entschlüsselung von PDF-Dokumenten.

Die erweiterte Variante PDFlib PLOP DS 5 bietet darüber hinaus die Möglichkeit, PDF-Dokumente digital zu signieren. Die Signaturen lassen sich in Adobe Acrobat und Adobe Reader ohne Zusatzsoftware validieren. Signaturen können aus digitalen IDs in den gängigen Zertifikatformaten PKCS#12 und PFX erstellt werden. Unter Windows werden auch digitale IDs aus dem Windows Certificate Store unterstützt.

Die PLOP-Funktionen zur Linearisierung und Optimierung erstellen kleine und effiziente PDF-Dateien zur schnellen Verteilung im Web. Mit den Sicherheitsfunktionen von PLOP können Sie PDF-Dokumente verschlüsseln und entschlüsseln sowie Berechtigungseinstellungen wie »Drucken nicht zulässig« oder »Textextraktion nicht zulässig« hinzufügen oder entfernen. Der Reparaturmodus von PLOP erkennt beschädigte PDF-Dokumente und behebt deren Probleme nach Möglichkeit automatisch. Mit den PLOP-Analysefunktionen lassen sich beliebige Eigenschaften eines PDF-Dokuments abfragen. Außerdem können Dokument-Metadaten ausgelesen und gesetzt werden.