Leostream Corporation

LeostreamDie Leostream Corporation wurde 2002 gegründet mit Sitz in Waltham, Massachusetts, USA. Das Unternehmen betreut Kunden weltweit und verfügt über einen festen Vertriebskanal. Leostream Corporation ist in privater Hand mit einem institutionellen Investment durch Meakem Becker Venture Capital.
Als unabhängiges Software-Unternehmen ist Leostream federführend im sich entwickelnden Bereich der Virtualisierung und des Virtual Hosted Desktop Managements.

Mit dem Connection Broker bietet Leostream Unternehmen die Komplettlösung für das Management von gehosteten Desktops. Verschiedene Betriebssysteme lassen sich im Rechenzentrum zusammenführen; der Connection Broker bietet dann die Möglichkeit, Regeln für das entstehende System anzuwenden. Zusammen mit zahlreichen Technologie-Partnern bietet Leostream eine flexible und leistungsstarke Lösung für gehostete Desktops, die aus vielen möglichen Technologien entstanden ist und dem Endbenutzer zentral gehostete Anwendungen bereitstellt.

Leostream Corporation arbeitet eng zusammen mit Unternehmen wie:
Cisco®, CompuMaster, Dell®, Devon IT, F5®, HP®, IBM®, IGEL®, Intel, Juniper Networks®, Microsoft®, Neoware™, Novell®, Red Hat®, SonicWALL®, Sun™, Teradici™, ThinPrint®, VMware® und Wyse®.

Inhalt abgleichen